Image

Sie möchten als

Fachkraft (m/w/d) für Arbeits- und Berufsförderung

Menschen zur Seite stehen, die Unterstützung suchen?

Bei uns engagieren sich mehr als 10.000 Mitarbeitende in über 200 Einrichtungen in den Bereichen Gesundheit, Pflege, Bildung, Wohnen, Assistenz, Arbeit und Spiritualität.

WERKSTATT POLSINGEN

Unser Team freut sich zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf Sie!
(Vollzeit | unbefristet)

Die Werkstatt für Menschen mit Behinderung Polsingen bietet an den Standorten Polsingen, Laubenzedel und Oettingen für insgesamt 270 Menschen mit Behinderung Arbeits- und Beschäftigungsmöglichkeiten.

Ihre Aufgaben

  • Sie sind verantwortlich für die arbeitstechnische und arbeitspädagogische Planung, Anleitung und Kontrolle von Menschen mit Behinderung in Außenarbeitsgruppen gem. § 3 Nr. 3 und 4 Werkstättenverordnung (‚DV spezielle Aufgaben‘) einschließlich Gestaltung des Übergangs in weitergehende Beschäftigungs- bzw. Ausbildungsverhältnisse
  • die fachliche Koordination von Gruppenhelferinnen und Gruppenhelfern, Bundesfreiwilligendienstleistenden, Diakonischen Helferinnen und Helfern, Auszubildenden, Schülerinnen und Schülern sowie Praktikantinnen und Praktikanten, übernehmen Sie gewissenhaft
  • es bereitet Ihnen Freude Menschen mit Behinderung im Rahmen des Bildungs- und Arbeitsprozesses zu begleiten und zu pflegen
  • auch die Abwesenheitsvertretung anderer Fachkräfte für Arbeits- und Berufsförderung übernehmen Sie verantwortungsvoll

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene handwerkliche Ausbildung
  • außerdem haben Sie eine abgeschlossene sonderpädagogische Zusatzausbildung gem. § 9 Werkstättenverordnung bzw. vergleichbare Kenntnisse / Fähigkeiten / Erfahrungen
  • Sie sind bereit, unser diakonisches Profil mitzugestalten

Ihre Vorteile

  • Willkommenskultur und strukturierte Einarbeitung an einem sinnstiftenden und sicheren Arbeitsplatz
  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Supervision
  • betriebliche Gesundheitsförderung mit vielseitigem Sport- und Gesundheitsprogramm
  • familienfreundliches Unternehmen mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Diakonischen Werkes Bayern mit umfassenden Sozialleistungen:
    • zusätzliche freie Tage (für Buß- und Bettag sowie 24. und 31. Dezember)
    • dienstgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge 
    • Jahressonderzahlung in Höhe von 80 % einer Monatsvergütung
    • Jahresurlaub von 30 Tagen bei einer 5–Tage–Woche
    • jährliches Familienbudget für alle Mitarbeitenden
    • vergünstigte KFZ-Versicherung
    • Zusatzkrankenversicherung mit Gestaltungsvarianten

Erfahren Sie mehr über diese Vorteile unter
www.diakoneo.de/karriere/menschen-mit-behinderung

Ihr Kontakt
Diakoneo KdöR · Werkstatt Polsingen · Leitung / Herr Robert Steinberger · Wilhelm-Löhe-Ring 7 · 91805 Polsingen · Tel.: +49 9093 809 300
E-Mail: recruiting@diakoneo.de

Ihr Weg zu Diakoneo KdöR
Wir leben Vielfalt und Chancengleichheit! Bewerben Sie sich schnell und einfach, bevorzugt online direkt über die Online-Bewerbung oder über unsere Karriereseite.

Stellenanzeige teilen:
Stellendetails:

Einsatzort:
Polsingen

Branche:
Gesundheits- und Sozialwesen

Job-ID:
DFS2021109

Kontakt:

http://www.diakoneo.de

Weitere Infos und viele gute Gründe bei uns zu arbeiten:


Footer
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung