Image

Sie möchten als

Lizenzmanager (m/w/d) / Vertragsmanager (m/w/d)

ein Teil des Teams von Diakoneo KdöR werden? 

Bei uns engagieren sich mehr als 10.000 Mitarbeitende in über 200 Einrichtungen in den Bereichen Gesundheit, Pflege, Bildung, Wohnen, Assistenz, Arbeit und Spiritualität.

ZENTRALE DIENSTE - IT-MANAGEMENT 

Unser Team in Neuendettelsau freut sich zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf Sie!
(Vollzeit | unbefristet) 

Das IT-Management stellt den reibungslosen Betrieb der IT-Services sicher, und unterstützt die Geschäftsfelder von Diakoneo darin ihre Leistungen effizient zu erbringen.

Ihre Aufgaben

  • Lizenzmanagement: 
    • Ausbau und Optimierung des bestehende Softwarelizenz- und Asset-Management-Systems
    • Sie analysieren und optimieren die Prozesse und Systeme im Lizenzmanagement
    • Bedarfsaufnahme, Koordination und Bereitstellung der Lizenzen von div. Systemen (u.a. Microsoft, Citrix, Adobe)
    • Unterstützung bei der Lizenzzuweisung und allgemeine Beratung bzgl. Lizenzverträge, sowie die allgemeine Beratung der (IT-)Fachbereiche zu Lizenzfragen/-modellen 
    • die Analyse, Prüfung und Verhandlung von Softwareverträgen übernehmen Sie gewissenhaft und  Sie unterstützen die IT-Leitung und den Einkauf bei Vertragsverhandlungen
    • Analyse, Überwachung und Optimierung der Lizenznutzung sowie Sicherstellung der Konformität zwischen Lizenzverträgen und -nutzung (Rechtskonformität, Compliance und Plausibilität sowie Koordination und Abwicklung bei Kontrollen und Audits)
    • die laufende Marktbeobachtung zu Lizenzthemen und die proaktive Beratung von Fachbereichen bei Änderungen von Lizenzmetriken sind für Sie selbstverständlich 
  • Vertragsmanagement: 
    • Pflege des IT-Vertragsverzeichnisses (Überwachung der Laufzeiten, Verlängerungen für Wartungsverträge im Bereich Hard- und Software)
  • allgemeine organisatorische Aufgaben:
    • Vertretungstätigkeit im Bereich Beschaffung und Rechnungsabwicklung

Ihr Profil

  • kaufmännische Ausbildung (z.B. IT Systemkaufmann (m/w/d)) oder technische Ausbildung mit kaufmännischer Weiterbildung
  • Sie haben Erfahrung im IT-Umfeld bzw. IT-Affinität und verfügen über tiefgreifende Kenntnisse und nachweisliche langjährige praktische Erfahrung im Software-Asset-Management (SAM)/ Lizenzmanagement
  • Sie bringen eingehende Kenntnisse verschiedener Lizenzmodelle (Miete, Kauf und Subscription), sowie die Lizenzmodelle von Microsoft, Citrix, VMware, Adobe mit und haben sehr gute Kenntnisse von Lizenzmanagementsystemen (z.B. snow)
  • eine Zertifizierung als Lizenz-Manager (m/w/d) ist von Vorteil
  • juristisches Grundverständnis und die Fähigkeit, IT-Verträge und Softwarelizenzverträge zu verstehen, zu analysieren und inhaltlich zu verhandeln
  • Ihre Arbeitsweise ist von analytischen, kommunikativen und konzeptionellen Fähigkeiten geprägt
  • ein selbstbewusstes Auftreten, Kommunikationsstärke sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zielgruppenspezifisch einfach und klar darstellen und kommunizieren, bringen Sie mit 
  • Sie denken immer im Sinne des Unternehmens, handeln selbstständig und zugleich strukturiert und können sich auch in schwierigen Situationen behaupten
  • gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch runden Ihr Profil ab 
  • Sie sind bereit, unser diakonisches Profil mitzugestalten

Ihre Vorteile

  • Willkommenskultur und strukturierte Einarbeitung an einem sinnstiftenden und sicheren Arbeitsplatz
  • flache Organisationsstruktur für schnelle Entscheidungswege
  • bedarfsgerechte, individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • fundierte Einarbeitung durch ein kompetentes und motiviertes Team
  • modernes Arbeitsumfeld
  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • betriebliche Gesundheitsförderung mit vielseitigem Sport- und Gesundheitsprogramm
  • familienfreundliches Unternehmen mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Diakonischen Werkes Bayern mit umfassenden Sozialleistungen:
    • zusätzliche freie Tage (für Buß- und Bettag sowie 24. und 31. Dezember)
    • dienstgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge 
    • Jahressonderzahlung in Höhe von 80 % einer Monatsvergütung
    • Jahresurlaub von 30 Tagen bei einer 5–Tage–Woche
    • jährliches Familienbudget für alle Mitarbeitenden
    • vergünstigte KFZ-Versicherung
    • Zusatzkrankenversicherung mit Gestaltungsvarianten

Ihr Kontakt
Diakoneo KdöR · IT-Management · Andreas Andlauer · Heckenstraße 12 · 91564 Neuendettelsau · E-Mail: it-bewerbung@diakoneo.de

Ihr Weg zu Diakoneo KdöR
Wir leben Vielfalt und Chancengleichheit! Bewerben Sie sich schnell und einfach bevorzugt online, per E-Mail oder Post.

Stellenanzeige teilen:
Stellendetails:

Einsatzort:
Neuendettelsau

Branche:
Gesundheits- und Sozialwesen

Job-ID:
2021061

Kontakt:

http://www.diakoneo.de

Weitere Infos und viele gute Gründe bei uns zu arbeiten:


Footer
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung