Image

Sie möchten als

    Hilfskraft (m/w/d) Förder- und Seniorentagesstätte

Menschen zur Seite stehen, die Unterstützung suchen?

Bei uns engagieren sich mehr als 10.000 Mitarbeitende in über 200 Einrichtungen in den Bereichen Gesundheit, Pflege, Bildung, Wohnen, Assistenz, Arbeit und Spiritualität.

    FÖRDERSTÄTTE UND SENIORENTAGESSTÄTTE ROTHENBURG / OBERNZENN

    Unsere Teams in Rothenburg und Obernzenn freuen sich zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf Sie!
    (Vollzeit oder Teilzeit 20-40 Stunden / Woche | zunächst befristet für ein Jahr mit Übernahmeoption)

In den Förderstätten Rothenburg und Obernzenn werden erwachsene Menschen mit schweren Behinderungen unterschiedlichster Ausprägung und mit hohem Hilfebedarf gefördert und sinnvoll beschäftigt. Ziel der Förderstätte ist es, individuell in größtmöglichem Maß die Fähigkeiten der Beschäftigten zu fördern und weiter zu entwickeln. In den Seniorentagesstätten betreuen wir erwachsene Menschen mit Behinderung nach dem Erwerbsleben.

Ihre Aufgaben

    • Sie sind an unseren beiden Standorten in Rothenburg und Obernzenn tätig und pflegen sowie betreuen dort die Menschen mit Behinderung im Rahmen des pädagogischen Förderprozesses bzw. im Rahmen des geragogischen (alterspädagogischen) Maßnahmenprozesses mit viel Freude und Herz.
    • Dabei wirken Sie an der Erstellung und laufenden Anpassung von individuellen Förder-, Bildungs- und Maßnahmenplänen mit und unterstützen die Fachkräfte bei der Entwicklung und Umsetzung von Angeboten beruflicher Bildung und arbeitsweltbezogener Tätigkeiten für Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf.

Ihr Profil

    • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspflegehelfer (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung.
    • Das Zeigen von Einsatz und verbindlichem Handeln für die gemeinsamen Ziele im Team, ist für Sie selbstverständlich.
    • Ihr Engagement, Ihre Offenheit sowie die Bereitschaft sich regelmäßig weiterzubilden, zeichnen Sie aus.
    • Zudem sind Sie bereit an zwei Standorten (Rothenburg und Obernzenn) zu arbeiten.
    • Sie sind bereit, unser diakonisches Profil mitzugestalten.

Ihre Vorteile

    • Willkommensgefühl: Es erwartet Sie ein strukturiertes Onboarding mit intensiver und individueller Einarbeitung.
    • Entwicklung und Sicherheit: Wir bieten Perspektiven innerhalb des Unternehmensverbundes und einen sicheren, sinnstiftenden Arbeitsplatz.
    • Work Life Balance: Eine gemeinsame Planung der Arbeitszeit sowie flexible Arbeitszeitmodelle bringen Familie und Beruf in Einklang.
    • Gesundheit und Wohlbefinden: Freuen Sie sich auf ein vielseitiges Sport- und Gesundheitsprogramm sowie die Möglichkeit auf ein Jobrad, je nach Vertragsgestaltung.
    • Besonders attraktive Gehälter: Die Vergütung erfolgt nach den jeweils geltenden Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) mit einer sicheren Gehaltsentwicklung und umfassenden Sozialleistungen, wie
      • verschiedene Zulagen z.B. Jahressonderzahlung,
      • vergünstigte KFZ-Versicherung,
      • sowie eine hochwertige zusätzliche Altersvorsorge.

Erfahren Sie mehr über diese Vorteile unter

www.diakoneo.de/karriere/menschen-mit-behinderung



Ihr Kontakt

Diakoneo · Förder- und Seniorentagesstätte Rothenburg / Obernzenn · Leitung / Herr Willi Ulm · Erlbacher Str. 109 ·  91541 Rothenburg o. d. T. · Tel.: +49 9861 87388-0
E-Mail: recruiting@diakoneo.de

Ihr Weg zu Diakoneo

Wir leben Vielfalt und Chancengleichheit! Bewerben Sie sich schnell und einfach, bevorzugt online direkt über die Online-Bewerbung oder über unsere Karriereseite.

Stellenanzeige teilen:
Stellendetails:

Einsatzort:
Rothenburg und Obernzenn

Branche:
Gesundheits- und Sozialwesen

Job-ID:
DFS2022231

Kontakt:

http://www.diakoneo.de

Weitere Infos und viele gute Gründe bei uns zu arbeiten:

https://jobs.diakoneo.de/jobposting/6f98c99746e4fcc2811b8e9a105c095ff336391e

Footer
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung