Image

Sie möchten als

Berater (m/w/d) für die ergänzende unabhängige Teilhabeberatung

Menschen zur Seite stehen, die Unterstützung suchen?

Bei uns engagieren sich mehr als 10.000 Mitarbeitende in über 200 Einrichtungen in den Bereichen Gesundheit, Pflege, Bildung, Wohnen, Assistenz, Arbeit und Spiritualität.

OFFENE HILFEN BAYREUTH-KULMBACH

Unser Team freut sich zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf Sie!
(Teilzeit 20 Stunden / Woche | befristet bis zum 31.12.2022)

Diakoneo ist durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales mit dem Aufbau und der Durchführung der Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung (EUTB) in der Stadt und dem Landkreis Bayreuth und dem Landkreis Kulmbach beauftragt. Die EUTB soll von einer Behinderung betroffenen oder bedrohten Menschen und deren Angehörigen, im Vorfeld von Beantragungen von Leistungen beraten und unterstützen. Die Beratung soll dabei helfen, selbstbestimmt leben zu können. Die Beratungsstelle ist Anlaufstelle bei allen Fragen rund um das Thema Teilhabe.

Ihre Aufgaben

  • Sie beraten Menschen mit Behinderungen zu Ansprüchen auf und Umsetzung von Teilhabeleistungen und sind verantwortlich für die Pflege der Dokumentation
  • Mitentwicklung der Organisation und Prozesse der EUTB sowie Beteiligung an der Büroorganisation und -verwaltung
  • die Gewinnung und Begleitung von ehrenamtlich Beratenden für die Peer-to-Peer-Beratung bereitet Ihnen Freude und Sie sind mit der Umsetzung der Beratungsmethode des Peer Counseling betraut 
  • Einsatz und Engagement für die Belange von Menschen mit Behinderungen

Ihr Profil

  • Sie sind Sozialpädagoge (m/w/d) (Diplom / Master), Sozialarbeiter (m/we/d) (Diplom / Master) oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation
  • umfassende Kenntnisse im Sozial- und Rehabilitationsrecht oder die Bereitschaft, sie diese anzueignen zeichnet Sie aus 
  • Sie bringen Methoden- und Beratungskompetenz mit und haben gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Sie haben Erfahrung in der Umsetzung der Methode des Peer Counseling und können unvoreingenommen auf Menschen mit unterschiedlichen Beeinträchtigungen zugehen
  • gute IT-Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit den Sozialen Netzwerken runden Ihr Profil ab 
  • Sie sind bereit, unser diakonisches Profil mitzugestalten

Ihre Vorteile

  • Willkommenskultur und strukturierte Einarbeitung an einem sinnstiftenden und sicheren Arbeitsplatz
  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Supervision
  • betriebliche Gesundheitsförderung mit vielseitigem Sport- und Gesundheitsprogramm
  • familienfreundliches Unternehmen mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Diakonischen Werkes Bayern mit umfassenden Sozialleistungen:
    • zusätzliche freie Tage (für Buß- und Bettag sowie 24. und 31. Dezember)
    • dienstgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge 
    • Jahressonderzahlung in Höhe von 80 % einer Monatsvergütung
    • Jahresurlaub von 30 Tagen bei einer 5–Tage–Woche
    • jährliches Familienbudget für alle Mitarbeitenden
    • vergünstigte KFZ-Versicherung
    • Zusatzkrankenversicherung mit Gestaltungsvarianten

Ihr Kontakt
Diakoneo KdöR · Offene Hilfen Bayreuth-Kulmbach · Herrn Günter Binger · Bernecker Str. 3 · 95502 Himmelkron · Tel.: +49 9227 79 400
E-Mail: Guenter.Binger@diakoneo.de

Ihr Weg zu Diakoneo KdöR
Wir leben Vielfalt und Chancengleichheit! Bewerben Sie sich schnell und einfach bevorzugt online, per E-Mail oder Post.

Stellenanzeige teilen:
Stellendetails:

Einsatzort:
Himmelkron

Branche:
Gesundheits- und Sozialwesen

Job-ID:
2020382

Kontakt:

http://www.diakoneo.de

Weitere Infos und viele gute Gründe bei uns zu arbeiten:


Footer
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung