Image

Sie möchten als

    Stellvertretende Stationsleitung (m/w/d) Onkologie

ein Teil des Teams von Diakoneo werden?

Bei uns engagieren sich mehr als 10.000 Mitarbeitende in über 200 Einrichtungen in den Bereichen Gesundheit, Pflege, Bildung, Wohnen, Assistenz, Arbeit und Spiritualität.

    DIAK KLINIKUM

    Unser Team der Station A2.1 freut sich zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf Sie!
    (Vollzeit oder Teilzeit mind. 31,2h / Woche | unbefristet)

Das Diak Klinikum Schwäbisch Hall, ein Unternehmen der Diakoneo KdöR, ist ein Haus der Zentralversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg mit 492 Planbetten.

Die Station A 2.1 verfügt über 24 Betten der Klinik für Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin. Behandelt werden dort alle Erkrankungen des hämatologischen und onkologischen Formenkreises einschließlich der Behandlung akuter myeloischer und lymphatischer Leukämien.

Ihre Aufgaben

    • Sie übernehmen die Leitung und Organisation des zugeordneten Bereiches unter Berücksichtigung der fachlichen, strategischen und wirtschaftlichen Anforderungen in Zusammenarbeit mit der Stationsleitung und der Pflegedirektion.
    • Die Mitgestaltung und Weiterentwicklung des Zuständigkeitsbereiches und der Personalentwicklung sowie die aktive Förderung der interdisziplinären Zusammenarbeit (bereichsintern und –übergreifend) stehen bei Ihnen im Fokus.
    • Bei QM-Prozessen sowie bei Zertifizierungsverfahren/Audits wirken Sie aktiv mit.

Ihr Profil

    • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d), mit einschlägiger Berufserfahrung.
    • Kenntnisse im Qualitätsmanagement bringen Sie mit.
    • Auch erste Führungstätigkeiten konnten Sie bereits übernehmen.
    • Sie sind bereit, eine Weiterbildung/Studium zur Leitung einer Station bzw. eine entsprechende Qualifikation zu erwerben.
    • Kommunikationsfähigkeit, Organisations- und Durchsetzungsvermögen sowie die Fähigkeit zur team- und lösungsorientierten Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen zeichnen Sie aus.
    • Freude an der Weiterentwicklung des Pflegedienstes in Zusammenarbeit mit der Stationsleitung rundet Ihr Profil ab.
    • Sie sind bereit, unser diakonisches Profil mitzugestalten.

Ihre Vorteile

    • Willkommensgefühl: Es erwartet Sie ein strukturiertes Onboarding mit intensiver und individueller Einarbeitung.
    • Entwicklung und Sicherheit: Wir bieten Perspektiven innerhalb des Unternehmensverbundes und einen sicheren, sinnstiftenden Arbeitsplatz.
    • Work Life Balance: Eine gemeinsame Planung der Arbeitszeit sowie flexible Arbeitszeitmodelle bringen Familie und Beruf in Einklang.
    • Gesundheit und Wohlbefinden: Freuen Sie sich auf ein vielseitiges Sport- und Gesundheitsprogramm sowie die Möglichkeit auf ein Jobrad, je nach Vertragsgestaltung.
    • Besonders attraktive Gehälter: Die Vergütung erfolgt nach den jeweils geltenden Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) mit einer sicheren Gehaltsentwicklung und umfassenden Sozialleistungen, wie
      • verschiedene Zulagen z.B. Jahressonderzahlung,
      • vergünstigte KFZ-Versicherung,
      • sowie eine hochwertige zusätzliche Altersvorsorge.

Erfahren Sie mehr über diese Vorteile unter

www.diak-klinikum.de oder www.diakoneo.de/karriere/kliniken



Ihr Kontakt

Diakoneo · Diak Klinikum · Pflegedirektorin · Frau Dorothea Lehmann · Am Mutterhaus 1 · 74523 Schwäbisch Hall · Tel.: +49 791 753-4021
E-Mail: recruiting@diakoneo.de

Ihr Weg zu Diakoneo

Wir leben Vielfalt und Chancengleichheit! Bewerben Sie sich schnell und einfach, bevorzugt online direkt über die Online-Bewerbung oder über unsere Karriereseite.

Stellenanzeige teilen:
Stellendetails:

Einsatzort:
Schwäbisch Hall

Branche:
Gesundheits- und Sozialwesen

Job-ID:
GS2022158

Kontakt:

http://www.diakoneo.de

Weitere Infos und viele gute Gründe bei uns zu arbeiten:

https://jobs.diakoneo.de/jobposting/7381aae0b598497687776ca8dba56980c14f17ee

Footer
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung