Image

Sie möchten als

Heilerziehungspfleger (m/w/d) in der Förderstätte

Menschen zur Seite stehen, die Unterstützung suchen?

Bei uns engagieren sich mehr als 10.000 Mitarbeitende in über 200 Einrichtungen in den Bereichen Gesundheit, Pflege, Bildung, Wohnen, Assistenz, Arbeit und Spiritualität.

FÖRDERSTÄTTE OBERNZENN / FÖRDERSTÄTTE ROTHENBURG

Unsere Teams der Förderstätten freuen sich zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf Sie!
(Vollzeit oder Teilzeit| unbefristet)

In den Förderstätten Rothenburg und Obernzenn werden erwachsene Menschen mit schweren Behinderungen in unterschiedlichster Ausprägung und mit hohem Hilfebedarf gefördert und sinnvoll beschäftigt. Ziel der Förderstätte ist es, individuell, in größtmöglichem Maß die Fähigkeiten der Beschäftigten zu fördern und weiter zu entwickeln.

Ihre Aufgaben

  • individuelle Förderung und pädagogische Begleitung von Menschen mit Behinderung zur Stärkung lebenspraktischer und motorischer Fähigkeiten und der Sozialkompetenz
  • die Entwicklung und Umsetzung von Angeboten beruflicher Bildung und arbeitsweltbezogener Tätigkeiten für Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf bereitet Ihnen Freude 
  • die Entwicklung und laufende Anpassung von individuellen Förder- und Bildungsplänen liegt Ihnen am Herzen 
  • die fachliche Koordination von Gruppenhelferinnen und -helfern, Diakonischen Helfern, Auszubildenden, Schülerinnen und Schülern sowie Praktikantinnen und Praktikanten übernehmen Sie gewissenhaft 

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation
  • Sie verfügen über Erfahrung in der Arbeit mit erwachsenen Menschen mit Behinderung
  • Kenntnisse in unterstützter Kommunikation, auch mittels IT, zeichnet Sie aus 
  • Einsatz und verbindliches Handeln für die gemeinsamen Ziele im Team
  • Engagement, Offenheit und die Bereitschaft zur Weiterbildung runden Ihr Profil ab 
  • Sie sind bereit, unser diakonisches Profil mitzugestalten

Ihre Vorteile

  • Willkommenskultur und strukturierte Einarbeitung an einem sinnstiftenden und sicheren Arbeitsplatz
  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Supervision
  • betriebliche Gesundheitsförderung mit vielseitigem Sport- und Gesundheitsprogramm
  • familienfreundliches Unternehmen mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Diakonischen Werkes Bayern mit umfassenden Sozialleistungen:
    • arbeitsfreie Tage am Buß- und Bettag sowie am 24. und 31. Dezember
    • dienstgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge 
    • Jahressonderzahlung in Höhe von 80 % einer Monatsvergütung
    • Jahresurlaub von 30 Tagen bei einer 5–Tage–Woche
    • jährliches Familienbudget für alle Mitarbeitenden
    • vergünstigte KFZ-Versicherung
    • Zusatzkrankenversicherung mit Gestaltungsvarianten

Ihr Kontakt
Diakoneo KdöR · Förderstätte Obernzenn / Förderstätte Rothenburg · Hartmut Assel · Erlbacher Str. 109 · 91541 Rothenburg o. d. T. · Tel.: +49 9861 87388-0
E-Mail: Hartmut.Assel@diakoneo.de

Ihr Weg zu Diakoneo KdöR
Wir leben Vielfalt und Chancengleichheit! Bewerben Sie sich schnell und einfach per E-Mail, online oder per Post.

Stellenanzeige teilen:
Stellendetails:

Einsatzort:
Obernzenn / Rothenburg o. d. T.

Branche:
Gesundheits- und Sozialwesen

Job-ID:
2020170

Kontakt:

http://www.diakoneo.de

Weitere Infos und viele gute Gründe bei uns zu arbeiten:


Footer
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung