Image

Sie möchten als

Altenpfleger (m/w/d) Gerontopsychiatrische Fachkraft (m/w/d)

Menschen zur Seite stehen, die Unterstützung suchen?

Bei uns engagieren sich mehr als 10.000 Mitarbeitende in über 200 Einrichtungen in den Bereichen Gesundheit, Pflege, Bildung, Wohnen, Assistenz, Arbeit und Spiritualität.

KOMPETENZZENTRUM FORCHHEIM

Unser Team freut sich zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf Sie!
(Vollzeit | unbefristet)

Das Kompetenzzentrum Forchheim bietet neben Tages- und Kurzzeitpflege 95 demenziell erkrankten Menschen Pflege und Betreuung in acht Wohngruppen mit je zwölf Bewohnern.

Ihre Aufgaben

  • individuelle, eigenverantwortliche Planung und fachgerechte Durchführung und Sicherung der Grund- und Behandlungspflege
  • Betreuung der Bewohner (m/w/d) nach neuesten pflegewissenschaftlichen Standards
  • Pflegedokumentation gemäß der strukturierten Informationssammlung (SIS)
  • Übernahme unterschiedlicher Verantwortlichkeiten wie z. B. Schichtleitung
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit für einen guten Kontakt zu den Bewohnern (m/w/d), den Angehörigen und den Kollegen (m/w/d)
  • Mitgestalten bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung unseres Hauses
  • Beratung, Unterstützung, Begleitung und Anleitung der Bewohner (m/w/d) und Einbindung von Angehörigen und Betreuer (m/w/d)
  • Erhebung und Meldung von pflegerelevanten Daten an Wohnbereichsleitung und Pflegedienstleitung

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung in der Altenpflege oder Gesundheits- und Krankenpflege, möglichst mit Weiterbildung zur gerontopsychiatrisch qualifizierten Fachkraft (m/w/d) oder der Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Verantwortungsbereitschaft, Zielbewusstsein und Einsatzfreude
  • Methoden zur Gestaltung zielorientierter Teamarbeit
  • Freude an der Umsetzung eines innovativen Pflege- und Betreuungskonzeptes für Menschen mit Demenz
  • ausgezeichnete Kenntnisse und Gestaltungsmöglichkeiten von personenzentrieten Pflegeprozessen
  • Kompetenz in einfühlender Kommunikation mit Bewohnern (m/w/d) und Angehörigen
  • Organisationstalent und Führungsqualitäten
  • gute IT-Kenntnisse
  • Sie sind bereit, unser diakonisches Profil mitzugestalten

Ihre Vorteile

  • Willkommenskultur und strukturierte Einarbeitung an einem sinnstiftenden und sicheren Arbeitsplatz
  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • betriebliche Gesundheitsförderung mit vielseitigem Sport- und Gesundheitsprogramm
  • familienfreundliches Unternehmen mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Diakonischen Werkes Bayern mit umfassenden Sozialleistungen:
    • arbeitsfreie Tage am Buß- und Bettag sowie am 24. und 31. Dezember
    • dienstgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge 
    • Jahressonderzahlung in Höhe von 80 % einer Monatsvergütung
    • Jahresurlaub von 30 Tagen bei einer 5–Tage–Woche
    • jährliches Familienbudget für alle Mitarbeitenden
    • vergünstigte KFZ-Versicherung
    • Zusatzkrankenversicherung mit Gestaltungsvarianten

Ihr Kontakt
Diakoneo KdöR · Kompetenzzentrum Forchheim · Yvonne Bell · Sattlertorstraße 48 b · 91301 Forchheim · Tel.: +49 9191 97785-0
E-Mail: yvonne.bell@diakoneo.de

Ihr Weg zu Diakoneo KdöR
Wir leben Vielfalt und Chancengleichheit! Bewerben Sie sich schnell und einfach per E-Mail, online oder per Post.

Stellenanzeige teilen:
Stellendetails:

Einsatzort:
Forchheim

Branche:
Gesundheits- und Sozialwesen

Job-ID:
2018269

Kontakt:

http://www.diakoneo.de

Weitere Infos und viele gute Gründe bei uns zu arbeiten:


Footer
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung